Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Mitglieder,

auf Grund der aktuellen Lage sowie der Anordnung der Stadt Karlsruhe, sagt die FDP Karlsruhe-Stadt alle Veranstaltungen und auch die Vorstandssitzungen bis auf Weiteres ab.

Es waren sowohl ein Neumitgliedertreffen als auch eine Versammlung zum Landtagswahlprogramm, wie auch ein Infostand und eine Podiumsdiskussion in den nächsten fünf Wochen geplant. Einiges davon auch unter Beteiligung des Bezirksvorsitzenden Stefan Tritschler und der Bundestagsabgeordneten Michael Theurer und Manuel Höferlin, alle sind informiert und befürworten die Absagen.

Als Vorsitzender möchte ich gleichermaßen die Ortsvorsitzenden, AK-Leitungen und weitere Gremienleitungen bitten, Präsenzveranstaltungen abzusagen.

All dies geschieht aus Rücksicht, nicht aus Panik. Die FDP war stets die Partei der praktischen Vernunft und sollte es auch in einer solchen Situation bleiben. Stärken wir gemeinsam den Zusammenhalt der Zivilgesellschaft; achten Sie auf sich und Ihre Lieben, informieren Sie sich über Freunde und Familienmitglieder und helfen, wenn es nötig wird. Aktuelle, seriöse Informationen können Sie der Seite der Stadt Karlsruhe https://corona.karlsruhe.de entnehmen; schützen Sie sich selbst vor grassierenden FakeNews.

Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis und hoffe, mich bald mit Neuigkeiten melden zu können.

Ihr

Hendrik Dörr
-Kreisvorsitzender-

Kommentare sind geschlossen.