Neureuter Nachrichten: Raul Glavan Diskussionsveranstaltung mit dem FDP OV Neureut

| Keine Kommentare

Zu einer Diskussionsveranstaltung mit dem Thema: „Social Media, Online-Marketing, Digitalisierung und wie sich die Welt dadurch verändert“ hatte der Ortsverband der FDP-Neureut am vergangenen Mittwoch, 26.07.2017, eingeladen … und viele kamen.NN 030817_Vortrag Raul

Mit einem Feuerwerk an Informationen konnte der Referent, Herr Raul Glavan, die Besucher schnell für seine Ausführungen begeistern. Herr Glavan ist ein ausgewiesener Digital-Experte, als Unternehmensberater war er für die Konzeption von internen und externen Digitalisierungs-prozessen bei Banken zuständig. Ein Kernbereich seiner Tätigkeit war auch die Vertriebsberatung für digitale Bankprodukte.

Mit diesem fulminanten Wissen ausgestattet hat er sein Statement geschickt mit interaktiven Online-Beispielen hinterlegt und es so verstanden die Teilnehmer zu fesseln und für seine Thesen zu gewinnen. Es war den Gästen anzusehen, wie überaus interessiert sie seinen Ausführungen folgten und damit diese Mischung aus frontalen Wortbeiträgen und anschaulichen Livesequenzen aus dem Internet zum richtigen Vortragsstil machten.

Mit den Erklärungen zum „Geschäftsmodell“ von Facebook, Amazon, Google und Co. hat er bei vielen der Anwesenden dankbare Abnehmer gefunden. Entwickelt sich doch die Kommunikation mit Facebook-Produkten gerade zur neuen Kulturtechnik. Da kann man zwar kaum außen vor bleiben, jedoch muss der Umgang Social Media Angeboten sensibel gehandhabt und kritisch hinterfragt werden.
Einig war sich die Zuhörerschaft auch in dem Wunsch das Thema zu vertiefen und es unbedingt auch für den Kreis der jugendlichen Zuhörer zugänglich zu machen, d.h. ein solcher Vortrag gehört auch in die allgemeinbildenden Schulen. Gerade hier muss die Medienkompetenz der Schüler und die kritische Reflexion mit den neuen Instrumenten digitaler Kommunikation gefördert werden. Wie sich aus dem Zuruf eines Besuchers ergab, gibt es dazu bereits erste praktizierte Ansätze.

Am Schluss des Abends waren sich alle Gäste einig, dass es ein wirklich gelungener Beitrag zur aktuellen Diskussion des Themas: „Digitalisierung und wie sich die Welt dadurch verändert“ war. Das spiegelte sich auch in den positiven Antworten zu den Fragen der Feedbackbögen wieder.

Wie schrieb die „Frankfurter Allgemeine“ vor kurzem in leichter Abwandlung so treffend: „Es bringt wenig, wenn jemand Facebook macht, aber keine Ahnung hat, wie das läuft.“ Dass das „keine Ahnung haben“ heute Abend ein kleines Stück weniger geworden ist, dafür gebührt Herrn Glavan ein aufrichtiges, vom FDP-Ortsverband und allen dabei gewesenen mit getragenes, herzliches „Dankeschön“.

img20170804_11025093

Share

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.